Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Senne-Bahn: Gleisstopf- und Restarbeiten

13.04.2015

Sennebahn

Die Deutsche Bahn hat im Rahmen der Modernisierungen entlang der Sennebahn zwischen Bielefeld und Paderborn unter anderem den Bahnsteig am Haltepunkt Windelsbleiche auf die gegenüberliegende Gleisseite verlegt. 

Diese Maßnahme erfordert nun in der Zeit von Montag, 20. April, ab 6 Uhr bis Sonntag, 26. April, 18 Uhr, auf dem Streckenabschnitt zwischen Sennestadt und Brackwede die Durchführung von Gleisstopf- und Restarbeiten. Wegen dieser Arbeiten muss der Bahnübergang (BÜ) „Buschkampstraße“ in der Zeit von Dienstag, 21. April, 23 Uhr, bis Freitag, 24. April, 18 Uhr, für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können den BÜ weiterhin passieren. Umleitungen sind ausgeschildert. Der Zugverkehr ist nicht betroffen; die Arbeiten finden in Zugpausen statt. Trotz des Einsatzes modernster Arbeitsgeräte ist Baulärm leider nicht zu vermeiden. Die Deutsche Bahn wird den Baulärm auf das unbedingt notwendige Maß beschränken und bittet die Anwohner um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten.

ANSCHRIFT

VerkehrsVerbund OstWestfalenLippe

Jahnplatz 5
33602 Bielefeld

KONTAKT

Tel: 05 21 / 32 94 33 0
Fax: 05 21 / 32 94 33 16

 

NWL Logo weiß

Der VVOWL ist Mitglied im NWL