Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über das X können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Schneller, öfter, bequemer

27.05.2015

Sennebahn

Modernisierungsarbeiten entlang der Senne-Bahn sind abgeschlossen / Informationsveranstaltung am 14. Juni mit NRW-Vehrkehrsminister Michael Groschek in Schloß Holte

Die Fahrgäste zwischen Bielefeld und Paderborn können sich ab dem 14. Juni auf kürzere Fahrtzeiten freuen. Ende der Sommerferien, ab dem 10. August, gibt es außerdem zu den Hauptverkehrszeiten einen Halbstundentakt. Grund: Die umfangreichen Modernisierungsarbeiten entlang der Strecke sind abgeschlossen. Damit sind die Weichen gestellt für kürzere und häufigere Fahrten sowie mehr Barrierefreiheit an den Bahnhöfen.

Das möchten wir mit Ihnen feiern!

  • Wann: Sonntag, 14. Juni 2015, von 12 bis 17 Uhr 
  • Wo: Schloß Holte-Stukenbrock, Bahnhofsgelände 
  • Was: Programm für Jung und Alt mit Infos rund um die Senne-Bahn, einer Aktion der Bundespolizei zur Verkehrssicherheit, Comedy (auch in den Zügen), Musik, Infostände, Glücksrad, Essen und Getränke u.v.m. 
    Der Verkehrsminister des Landes NRW Michael Groschek hat sich angekündigt. 
  • Wie: An- und Abreise mit der NordWestBahn stündlich aus Richtung Bielefeld und Paderborn, Tickets sind am Automaten im Zug erhältlich. Den Fahrplan (gültig vom 14. Juni bis 9. August 2015) finden Sie hier zum herunterladen.

ANSCHRIFT

VerkehrsVerbund OstWestfalenLippe

Jahnplatz 5
33602 Bielefeld

KONTAKT

Tel: 05 21 / 32 94 33 0
Fax: 05 21 / 32 94 33 16

 

NWL Logo weiß

Der VVOWL ist Mitglied im NWL