Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Kostenlose Broschüre zu Barrierefreiheit an Bahnhöfen wieder erhältlich

25.05.2016

Komfortabel reisen

Reisen mit dem Nahverkehrszug ist eine bequeme und immer beliebter werdende Alternative zur Fahrt mit dem Pkw. Damit auch die Fahrgäste gut ans Ziel kommen, die in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind oder mit großem Gepäck, Kinderwagen und Fahrrad unterwegs sind, geben die NWL-Geschäftsstellen Bielefeld und Paderborn bereits in dritter Auflage die Broschüre „Komfortabel reisen in OWL“ heraus. Sie bündelt die wichtigsten Informationen zu allen Bahnhöfen in der Region: Wo gelange ich ohne Hindernisse an die Bahnsteige? Sind Bahnsteige und Züge auf gleicher Höhe, sodass ich beim Einstieg keine Stufe überwinden muss? Wo erhalte ich Hilfe, wenn ich keine Treppen steigen kann? Ist an der Bahnstation ein Blindenleitsystem vorhanden?

Diese Informationen und noch viele mehr bietet die kompakte Broschüre. Außerdem gibt es eine umfassende Übersicht zu Ansprechpartnern und Servicestellen. Aufgenommen wurden sämtliche Bahnstationen in Ostwestfalen sowie eine erweiterte Auswahl an Bahnhöfen in benachbarten Regionen.

Komfortabel reisen 2016_2

Zahlreiche, zum Teil auch große Bahnstationen, sind seit der letzten Auflage (Januar 2014) modernisiert worden. Jüngste Beispiele: Bad Salzuflen, Schötmar, Schieder und Höxter-Ottbergen sowie nahezu alle Halte entlang der Senne-Bahn. Weitere Stationen befinden sich aktuell im Umbau oder werden in den nächsten Jahren modernisiert. Auch darüber informiert die Broschüre.

„Komfortabel reisen in OWL“ ist ab sofort an den Vorverkaufsstellen für Fahrkarten und bei den Verkehrsunternehmen in der Region kostenlos erhältlich. Sie steht außerdem als Download zur Verfügung oder kanntelefonisch unter 0521/32 94 33-0 oder per Mail unter bielefeld@nwl-info.de bestellt werden.

ANSCHRIFT

VerkehrsVerbund OstWestfalenLippe

Jahnplatz 5
33602 Bielefeld

KONTAKT

Tel: 05 21 / 32 94 33 0
Fax: 05 21 / 32 94 33 16

 

NWL Logo weiß

Der VVOWL ist Mitglied im NWL