Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Mark Forster im Gerry-Weber-Stadion - Sonderverkehr am 06. Dezember

14.11.2017

Foto: Christian Ring - Luftbildfotografie
Foto: Christian Ring - Luftbildfotografie

Mark Forster kommt nach Halle: Die NordWestBahn bietet für Besucher des Konzertes im Gerry-Weber-Stadion eine Rückfahrmöglichkeit Richung Bielefeld mit einem Sonderzug.

Gratis fahren mit dem KombiTicket GERRY WEBER WORLD

Die Eintrittskarte gilt vier Stunden vor und nach Veranstaltungsbeginn als Fahrausweis in allen Bussen, StadtBahnen und Nahverkehrszügen (2. Kl.) im Netz des TeutoOWL - d.h. innerhalb der Stadt Bielefeld, den Kreisen Gütersloh, Herford, Lippe und Minden-Lübbecke sowie auf dem „Haller Willem“ bis Osnabrück Hbf.

Das zusätzliche Fahrtangebot kann nur in Richtung Bielefeld angeboten werden. Besucher, die in Richtung Osnabrück fahren möchten, können den regulären Zug der RB 75 (Haller Willem) um 21:28 Uhr nutzen.


Fahrplan Sonderzug:

Haltepunkt
Wann
Osnabrück Hbf ab 21:30
Sutthausen ab 21:37
Oesede ab 21:41
Kloster Oesede ab 21:46
Wellendorf ab 21:55
Hilter ab 22:02
Dissen-Bad Rothenfelde ab 22:06
Westbarthausen ab 22:10
Borgholzhausen ab 22:14
Hesseln ab 22:18
Halle (W) Gerry-Weber-Stadion ab 22:22
Halle (Westf.) an 22:24
Künsebeck an 22:29
Steinhagen an 22:34
Steinhagen Bielefelder Str. an 22:36
Quelle an 22:41
Quelle-Kupferheide an 22:45
Brackwede an 22:48
Bielefeld Hbf an 22:55

ANSCHRIFT

VerkehrsVerbund OstWestfalenLippe

Jahnplatz 5
33602 Bielefeld

KONTAKT

Tel: 05 21 / 32 94 33 0
Fax: 05 21 / 32 94 33 16

 

NWL Logo weiß

Der VVOWL ist Mitglied im NWL