Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

OWL Verkehr informiert: Mit Bus und Bahn an Weihnachten und Silvester unterwegs

20. Dezember 2023

Bus und Bahn sind auch an Weihnachten und Silvester unterwegs und bringen die Fahrgäste an ihr Ziel. Die Verkehrsunternehmen in den Kreisen Lippe, Herford, Gütersloh, Minden-Lübbecke und der Stadt Bielefeld bieten gesonderte Fahrpläne an.

Nahverkehrszüge
Die Nahverkehrszüge fahren an Heiligabend, den Weihnachtsfeiertagen sowie an Silvester und Neujahr nach den gewohnten Sonn- und Feiertagsfahrplänen.

Bus und StadtBahn
Kreis Lippe
Die Regionalbuslinien sowie die Bedarfsverkehre (AST/ALF und die Limo in Lage,  Leopoldshöhe, Oerlinghausen, Blomberg, SchiederSchwalenberg und Lügde) verkehren an Heiligabend und Silvester nach dem Sonntagsfahrplan bis maximal 16 Uhr. Die genauen Zeiten je Linie finden die Fahrgäste über die Fahrplanauskunft.
In Detmold fahren die Stadtbusse an Heiligabend und Silvester nach dem Sonntagsfahrplan. An Heiligabend und Silvester werden gesonderte ASTFahrten angeboten. Diese können auf www.stadtverkehr-detmold.de eingesehen werden. 
Der Stadtbus in Lemgo ist an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen sowie an Silvester und Neujahr nicht unterwegs.
An Heiligabend, am ersten Weihnachtsfeiertag, an Silvester und Neujahr fährt der Stadtbus in Bad Salzuflen nicht. Am zweiten Weihnachtsfeiertag fährt der Stadtbus nach dem Sonntagsfahrplan. Die AST-Verkehre sind am 25. Dezember und am 1. Januar nach dem Sonntagsfahrplan unterwegs. Ein AST-Verkehr an Heiligabend und Silvester findet nicht statt.
Für die Buslinien der Verkehrsbetriebe Extertal/Karl Köhne Omnibusbetriebe gilt: Am 24.12. und 31.12. fahren die Busse nach dem Sonntagsfahrplan. Generell fahren die Buslinien je nach Linie bis maximal 16 Uhr. Für Anruf-Sammel-Taxis und Anruf-Linien-Fahrten gilt ebenfalls der Sonntagsfahrplan.

Kreise Minden-Lübbecke und Herford
Grundsätzlich fahren die Busse in den Kreisen Minden-Lübbecke und Herford an Heiligabend und Silvester nach dem Sonntagsfahrplan. In den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke fahren die AST- und TaxiBusverkehre vom MKB-MühlenkreisBus am 24.12. und 31.12. bis 16
Uhr. Die Taxibusverkehre der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus auf den Linien S3 und S5 sind am 24. und 31.12. nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan unterwegs. Die AST-Verkehre in Herford finden am 24. und 31. Dezember nicht statt.
Der Stadtbus in Bünde fährt an Heiligabend, den Weihnachtsfeiertagen sowie an Silvester und Neujahr nicht.

Kreis Gütersloh
Die Regionalbuslinien vom Teutoburger Wald Verkehr (TWV) fahren an Heiligabend im Kreis Gütersloh nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan. Alle Fahrten nach 16 Uhr entfallen. An Silvester gilt ebenfalls der Sonn- und Feiertagsfahrplan. Die Fahrten, die nach 22 Uhr  stattfinden, fallen aus. Für die Regionalverkehre von moBiel auf den Linien 21, 46, 47, 87, 94 und 95 zwischen der Stadt Bielefeld und dem Kreis Gütersloh gilt an Heiligabend ab ca. 17 Uhr und an Silvester ab ca. 19.30 Uhr ein Sonderfahrplan. Davor fahren die Linien nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan.
Der Stadtbus Gütersloh ist am Heiligabend von 12.33 bis 17.03 Uhr ab ZOB/Hauptbahnhof im 30-Minuten-Takt unterwegs. Es wird kein ALT- und AST-Verkehr angeboten. Am ersten und zweiten Weihnachtstag wird nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan gefahren. An Silvester verkehrt der Stadtbus von 12.33 bis 20.03 Uhr ab ZOB im 30-Minuten-Takt. Der ALT- und AST-Verkehr entfällt. An Neujahr sind die Stadtbusse nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan unterwegs.
Das On-Demand-Verkehrsangebot „Shuttle – Holt dich ab“ endet am Heiligabend um 17 Uhr. Am ersten und zweiten Weihnachtstag wird wie sonntags von 8.00 Uhr bis 0.30 Uhr sowie Silvester wie samstags von 8.00 Uhr bis 2.00 Uhr gefahren. An Neujahr findet der Service wie an
Sonntagen von 8.00 Uhr bis 0.30 Uhr statt.

Stadt Bielefeld
Für die Stadt Bielefeld bietet moBiel einen gesonderten Fahrplan an: An Heiligabend fahren StadtBahn und Bus bis circa 17 Uhr nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan. Danach fahren die NachtBus-Linien N1 bis N7, N9, N12 und N14 wie im Frühverkehrsnetz bis gegen 21.05 Uhr halbstündlich, danach stündlich bis 5.05 Uhr. Die N14 fährt in dieser Nacht jedoch nicht bis Steinhagen, sondern endet an der Haltestelle Fortunastraße. Die NachtBus-Linien N8, N11, N15 und N18 fahren nicht. Das Angebot für das Anruf-Sammel-Taxi (AST) und die Anruf-Linien-Fahrt (ALF) besteht am Heiligabend bis 18 Uhr.
Am ersten und zweiten Weihnachtstag gilt der gewohnte Sonn- und Feiertagsfahrplan inklusive Frühverkehr. Die StadtBahn fährt von ca. 8.30 bis 0.30 Uhr im Viertelstundentakt. Vom ersten auf den zweiten Weihnachtstag fährt der NachtBus zu den gewohnten Zeiten. Der On-Demand-Service „meinAnton“ fährt in Sennestadt täglich, in Jöllenbeck nur am 27., 28. 
und 29. Dezember.
An Silvester fahren StadtBahn und Bus bis circa 19.30 Uhr nach dem Sonntagsfahrplan. Nach 19.30 Uhr bis gegen 4 Uhr am Neujahrsmorgen fährt die StadtBahn im Viertelstundentakt. Auch die wichtigsten Buslinien fahren bis ca. 4 Uhr, und zwar alle 15, 30 oder 60 Minuten. Zusätzlich sind die NachtBus-Linien N11, N12, N14, N15 und N18 unterwegs. Fahrgäste sollten bei ihrer Planung auf die Betriebspause zwischen ca. 23.50 Uhr und 0.30 Uhr achten. Ab dem Neujahrsmorgen (ca. ab 5 Uhr) gilt der Sonn- und Feiertagsfahrplan. Das Anruf-Sammel-Taxi endet Silvester um 24 Uhr.

Die geänderten Fahrtzeiten können Fahrgäste über die Fahrplanauskunft abrufen: www.TeutoOWL.de/fahrplanauskunft.

Öffnungszeiten Kundenzentren
Erreichbarkeit der Kundenzentren am 24. und 31. Dezember:

• Die Mobilitätsberatungen der OWL Verkehr GmbH in Detmold, Minden, Herford und Bielefeld bleiben geschlossen. Die Hotline der OWL Verkehr GmbH beantwortet Fragen und gibt Fahrplanauskünfte an Heiligabend und Silvester von 8 bis 12.30 Uhr unter 05231 977 681.

•Infothek, Lemgo: Die Infothek ist am 24.12. und 31.12. geschlossen. Telefonisch ist die Infothek jedoch von 9 bis 18 Uhr für Auskünfte unter 05261 6673950 erreichbar.

• STADTBUS-Zentrum Mittelpunkt, Lemgo: Am 24.12. und 31.12. ist das Kundenzentrum geschlossen.
• Jahnplatz Nr. 5 und ServiceCenter moBiel, Bielefeld: Am 24.12. und 31.12. bleiben die Kundenzentren geschlossen. 

• Stadtbus Servicezentrum, Gütersloh: Am 24.12. und 31.12. ist das Servicezentrum geschlossen.  

• Stadtbus Büro, Bünde: Das Stadtbus Büro ist zwischen Weihnachten und Neujahr nur am 8.12. von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

• Stadtbus Büro, Bad Salzuflen: Das Stadtbus Büro ist an beiden Tagen geschlossen.

• SVD-Kundenzentrum, Detmold: Am 24.12. und 31.12. ist das Kundenzentrum geschlossen.

• ServiceCenter Karl Köhne Omnibusbetriebe, Detmold: Das ServiceCenter ist am 24.12. und 31.12. geschlossen.
• ServiceCenter Verkehrsbetriebe Extertal / Karl Köhne Omnibusbetriebe, Extertal: Am 24.12. und 31.12. ist das ServiceCenter geschlossen.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.